Skip to main content

Sonnet eGFX Breakaway Box (550W)

481,49 €

aktualisiert: 17.04.2021 21:56
Typ
ModelleGFX Breakaway Box
Abmessungen (B x H x T)18,5 x 20,2 x 34 cm
GPU max. Leistung375W
Power Delivery

Gesamtbewertung

85%

Verabeitung
85%
Montage / Einbau
85%
Lautstärke
85%
Preis / Leistung
85%

Produktdaten

Netzteilintern
PSU max. Leistung545W
GPU max. Leistung375W
Power Delivery85W
max. GPU länge31 cm
Abmessungen (B x H x T)18,5 x 20,2 x 34 cm
Volumen12.71l
Gewicht3.2kg
TB3 Kabellänge50cm
Garantie (Monate)12

Beschreibung

Unsere Bewertung – Fazit

Sonnet war mit der Breakaway Box einer der ersten Anbieter für EGPU. Die Variante gibt es mit 350 Watt, 550 Watt und 650 Watt Gesamtleistung. Aufgrund der größten Flexibilität und Empfehlung haben wir uns für den ausführlichen Bericht für die 550 Watt Variante entschieden.

Die Sonnet Breakaway Box gehört zu den Starken EGPU Boxen, ist in Deutschland dennoch weniger verbereiten, obwohl Apple diese sogar für seine Dev-Kits nutzt. Leider kann der Sonnet Box nicht als Hub genutzt werden.

Verarbeitung

Die Verarbeitung ist solide und dezent in dunkel gehalten. Die Front ist aus Kunststoff, der Rest aus Aluminium. Insgesamt wirkt das gesamte Gehäuse sehr „dünn“ und einfach. Stabil ist es aber dennoch. Erfreulich ist im inneren die Nutzung von PWM Lüftern, die sich je nach Temperatur in der Umgebung regulieren.

Montage / Einbau

Der Vorteil der Sonnet Box ist, dass jede Seite abgenommen werden kann und man somit die Grafikkarte sehr einfach einbauen kann. Befestigt sind die Wände mit einem Schiebemechanismus, der dann mit Schrauben fixiert wird.

Lautstärke

Aufgrund der PWM regulierten Lüfter passt sich die Lautstärke der Temperatur an. Wenn diese zu hoch ist wären diese hörbar, werden in der Regel aber von der Grafikkarte bzw. dem Notebook überboten. Eine manuelle Steuerung der Lüfter ist nicht möglich.

Preis / Leistung

Aufgrund der drei Varianten hat man die Wahl das für sich passende Modell zu wählen. Von der 350 Watt Variante rate ich trotzdem ab, da es die Auswahl schon eingrenzt. Das 650 Watt Teil unterstützt offiziell alle verfügbaren Grafikkarten. Ein gutes Mittelding ist die 550 Watt Variante.



481,49 €

aktualisiert: 17.04.2021 21:56